Beratung zu Standort-, Stadt- und Regionalentwicklung

Als Dipl.-Ing. Raumplanung und freischaffender Stadtplaner habe ich mich auf Themen im Schnittfeld von Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung und Standortmarketing spezialisiert, bei denen räumliche und ökonomische Aspekte im Zusammenhang betrachtet werden.

Durch die erfolgreiche Bearbeitung vielfältiger Projekte auf verschiedenen Ebenen (Quartier – Stadt – Region) bin ich mit den Standortbedingungen und Planungsgrundlagen in vielen Regionen vertraut, insbesondere in Berlin und Brandenburg.

Unterstützungsleistungen erstrecken sich über die Phasen Analyse – Konzeptentwicklung – Umsetzung – Evaluierung und umfassen schwerpunktmäßig:

  • wirtschaftsorientierte kommunale und regionale Entwicklungskonzepte sowie Fachbeiträge Wirtschaft und Gewerbe zu integrierten kommunalen und regionalen Entwicklungskonzepten
  • Gewerbeflächenkonzepte für Städte und Regionen
  • Machbarkeitsstudien und Nutzungskonzepte für Wirtschaftsareale und wirtschaftsnahe Infrastrukturen
  • Forschungsarbeiten zu Themen der urbanen Ökonomie
  • Umsetzungsbegleitung, Projektsteuerung, Evaluationen

Meine Leistungen erbringe ich zum einen direkt für Bezirks-, Stadt- und Kreisverwaltungen sowie Verbände oder Unternehmen aus der Liegenschafts- und Projektentwicklung. Zum anderen arbeite ich projektbezogen mit anderen Planungsbüros, Beratungsunternehmen oder Forschungseinrichtungen zusammen, von denen ich zur Bearbeitung spezifischer Fragestellungen oder zur Ergänzung des Teams, z. B. bei Auftragsspitzen, eingebunden werde.

Wenn Sie mehr über meine Tätigkeiten, Leistungen und Referenzen erfahren möchten, nehmen Sie bitte direkten Kontakt mit mir auf. Ich freue mich über Ihre Nachricht, wenn ich Sie projektspezifisch unterstützen kann, wenn Sie Ansätze für eine gemeinsame Akquisition sehen oder wenn Sie an einem unverbindlichen Austausch über Möglichkeiten zur Zusammenarbeit interessiert sind. [-> Kontakt]

Carsten Grashoff